Die Autoren

Nitay Feigenbaum

(Jahrgang 1996)

lebte lange Zeit in Israel und studiert Kreatives Schreiben in Hildesheim. Er arbeitet wahrscheinlich gerade an unserem nächsten Buch, dem über die Vielfalt jüdischer Küche in Berlin.

Rebecca Hoffmann

(Jahrgang 1984)

ist Tochter eines Berliner Kochs, gelernte Medienmacherin und kehrte nach einem Studium des Kreativen Schreibens in Hildesheim zurück in die Hauptstadt. Mit Su Song betreibt sie einen Gastronomie-Blog. www.fraeuleinchen.de

Alexandra Ketterer

(Jahrgang 1994)

studierte Wirtschaft in Kanada und Berlin, jetzt in Hildesheim Kreatives Schreiben. Gastronomische Erfahrungen in der Hauptstadt sammelte sie als Kellnerin in einem Café und einer Jazz-Bar. Hat die meisten anderen Autoren zum Mitmachen motiviert.

Romy Kranzusch

(Jahrgang 1990)

ist eine Ur-Berlinerin mit ganz starkem Drang nach Westen. Studium in Belgien und Niederlanden, anhaltende Liebe zu Frankreich. Beruflich im Pressebereich zu Kreativthemen in der Stadt unterwegs.

Cristina Sánchez Esteban

(Jahrgang 1994)

studierte in Madrid, einer Hochburg der spanischen Kulinarik, Journalismus und Recht. Wundert sich jetzt nicht mehr über die Vielzahl spanischer Touristen und Talente in Berlin.

Hannah Schraven

(Jahrgang 1992)

lebt in Berlin und Hildesheim, wo sie Literarisches Schreiben studiert. Die Berliner Gastronomie ist ihr ein sinnlicher Genuss und lehrte sie die Überlebenskunst, zu der sie im eigenen Blog ein poetisches Potpourri publiziert. www.dernewsschredder.com

Carlotta Sturm

(Jahrgang 1996)

studiert jetzt auch Literatur in Hildesheim. Kennt die Gastronomie als Kellnerin und aus dem Betrieb der Großeltern, deren Leben sie zur Herausgabe ihres ersten Buchs über Stuttgarter Wirte inspiriert hat. www.wirdwirt.de

Valeria Truschinski

(Jahrgang 1993)

geboren in Kasachstan, studiert Internationale Wirtschaft in St. Petersburg und Heilbronn. Vier Jahre lang hat sie im Besuchercafé eines Krankenhauses gearbeitet. Sie hat alle Autoren koordiniert und dafür gesorgt, dass das Buch tatsächlich fertig wurde.

Valentin Karl Waibel

(Jahrgang 1995)

studiert Politische Wissenschaften in Berlin und schlägt sich nach ersten Erfahrungen hinter dem Tresen die Neuköllner Nächte lieber als Gast oder immer öfter beim Schreiben um die Ohren. www.valentinkarlwaibel.de

Fotografie, Layout, Web

Alejandra Loreto

(Jahrgang 1987)

stammt aus Caracas in Venezuela, studierte in Wien Social Design und ist jetzt Architektin in Abidjan in Cote d’Ivoire. Ein Fotoprojekt für Blinde und ein eigener Bildband über österreichische Großeltern sind neben den Gastronomen-Büchern weitere aktuelle Beispiele ihrer Liebe zur Welt. www.alejandraloreto.com

Marian Lenhard

(Jahrgang 1990)

stammt aus Bayern, studierte Theologie und Literatur in Erlangen, lebt jetzt in Bamberg und Hannover. Lernte das Handwerk bei einem Magnum-Photographen in New York und fotografiert auch für GEO. www.marianlenhard.com

Julia Steiner

(Jahrgang 1991)

ist freiberufliche Gestalterin in Stuttgart und findet nebenher noch Zeit, das Office eines stadtbekannten italienischen Restaurants in Schuss zu halten. Hat auch das Buch über die Stuttgarter Wirte konzipiert und gestaltet. www.wirdwirt.de

Susana Hidalgo

(Jahrgang 1995)

stammt aus Madrid, studiert Journalismus. Sie hat die Website organisiert.  Gastronomie in den Genen: Ihr Vater hat jahrelang ein Restaurant in Madrid betrieben. Das Stuttgarter Team freut sich auf ihre nächste Paella.

Isabel Sáez

(Jahrgang 1992)

Andalusierin in Katalonien, lange Jahre Designerin in UK. Hat die guten Gerüche der großmutterlichen Küche noch in der Nase Isabel hat einen richtig guten Plan, wie Gastronomen zu einer tollen digitalen Präsenz kommen. Bald auch in Deutschand! www.mimenuonline.com

Partner

Frédéric Schumacher

ist – nachdem er vom Stuttgart-Buch des Verlags angetan war -nun der wahre Initiator des Berlin-Buchs. Für die METRO-Tochter Horeca Digital scannt er die Welt nach neuen Perspektiven für die Individualgastronomie und findet sie in Berlin – siehe das Gespräch mit ihm hier im Buch.
www.linkedin.com/in/frederic-schumacher/de

Myriam Sztayn und Christian Stigler

halten für Berlin Partner das Gastronomie-Netzwerk zusammen und haben Dank der Auszeichnung „Berliner Meisterköche“ die Berliner Food- und Gastroszene ganz genau im Auge: den beiden verdanken wir wertvolle Tipps und Kontakte für dieses Buch. www.berlin-partner.de

Hans Gäng

Journalist, Gründer und Verleger in Stuttgart, ist in einem Dorfgasthaus am Bodensee aufgewachsen und hat – noch vor dem Mauerfall – an der FU Berlin Politik studiert. Als Wirtschaftsjournalist kommt er bei den häufigen Berlin-Besuchen nicht aus dem Staunen über die Stadt heraus. www.localglobal.de